Mo. 06:30 - 17:00
Di. 06:30 - 17:00
Mi. 06:30 - 17:00
Do. 06:30 - 17:00
Fr. 06:30 - 15:00
Sie erreichen uns während der Geschäftszeiten über die Telefonnummer 048 39 / 9 05 – 0 oder per E-Mail an info@scheer-heizsysteme.de

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

OK
Waermezentrum
EU-Label
  • Großer Modulationsbereich von 1:10
  • Kompakter Gasbrennwertkessel mit Multifunktionsspeicher 180 Liter
  • Leistungsbereich 2,6 - 14,9 kW und 2,6-25,4 kW
  • Automatische Anpassung an die jeweilige Gasbeschaffenheit
  • Schadstoffarme, effiziente und somit umweltschonende
  • Verbrennung
  • Integrierte witterungs- bzw. raumgeführte Regelung mit
  • Klartextanzeige
  • Inkl. heizungsseitiges Ausdehnungsgefäß 16 Liter

Beschreibung

Kompaktes Wärmezentrum
  • auf einer Stellfläche von 840 x 600 mm
  • zur schnellen und einfachen Montage, da sämtliche Bauteile und Verrohrungen bereits vorinstalliert sind
  • zur leichteren Einbringung demontierbar
  • zur Nutzung regenerativer Energien über speziell abgestimmte Zubehörpakete

Die spezielle Konstruktion des Aluminium-/ Silizium-Wärmetauschers ermöglicht in Verbindung mit dem Edelstahl-Metallvliesbrenner eine hohe Energieausnutzung.

Neue leistungsfähige und effiziente Form der Verbrennungsoptimierung

  • Bei Installation und im laufenden Betrieb stellt sich der Kessel automatisch auf äußere Einflüsse wie Gasqualitätsschwankungen oder Luftdruckänderungen ein.
  • Bei der Installation entfallen Einstellarbeiten am Gasventil und die Inbetriebnahmezeit verkürzt sich.
  • Die automatische Gas-Luft-Regelung reduziert die Kosten bei der Inbetriebnahme und sorgt im laufenden Betrieb für umweltschonende Verbrennung mit möglichst geringen Emissionen.
Großer Modulationsbereich von 1:10
  • Die verbesserte Überwachung der Flamme und die präzise Kontrolle des Gas-Luft-Mischungsverhältnisses erlauben es, die Grenzen der Teillast zu senken und so den Modulationsbereich zu vergrößern.
  • Der Wirkungsgrad wird gesteigert und es werden langfristig optimale Abgaswerte gewährleistet, die während des gesamten Betriebs innerhalb der Normanforderungen bleiben.

Die integrierte Regelung...

  • bietet die Möglichkeit einer raumgeführten, bzw. witterungsgeführten Regelung mit Raumeinflusse.
  • mit Klartextanzeige für Bedienung und Störmeldungen.
  • zur Ansteuermöglichkeit auch komplexer hydraulischer Anlagen.
Integrierte Pumpen für Heizung und Warmwasserbereitung. Die Heizkreispumpe wird über eine Drehzahl-Steuerung an den jeweiligen Wärmebedarf angepasst und ersetzt damit in einfachen Heizkreisen eine Hocheffizienzpumpe.

Alle relevanten Bauteile sind von vorn zugänglich und somit ist das ECO-Wärmezentrum sehr servicefreundlich.

Der integrierte emaillierte Warmwasserspeicher mit 180 Liter Inhalt ist mit einem hochwertigem PU-Schaum isoliert.

Großer Modulationsbereich von 1:10

Kompakter Gasbrennwert-Standkessel in den Leistungsbereichen von 2,6 - 14,9 kW und 2,6 - 25,4 kW.

Aufrüstbar mit Zusatzpaketen:

  • Solarthermie
  • Photovoltaik
  • Wärmepumpe

Technische Daten

GASCondens ECO-Wärmezentrum15 / 18025 /180
Normzustandsgrad 30% (92/42 EWG)  %  109,5  109,5
Abgas-/Zuluftanschluss  Ø mm  60/100 60/100
Wasserinhalt Liter  10,5 10,5
Gasanschluss R  1/2"  1/2"
Vor-/Rücklaufanschluss R  1“  1“
Warmwasseranschluss G  3/4“  3/4“
Kaltwasseranschluss G  1/2“  1/2“
Speicherinhalt Liter 180 180
zul. Betriebsdruck Trinkwasser bar 10 10
Fläche der Trinkwasserwendel m2 0,8 0,8
Höhe / Breite / Tiefe mm 1726 / 600 / 840 1726 / 600 / 840
Gewicht Speichereinheit kg ca. 120 ca. 120
Gewicht Kesseleinheit kg ca. 75 ca. 75

Zusatzpakete

Photovoltaik - bauseits aufgerüstet mit dem Zusatzpaket E-Heater V2

+

Photovoltaik-Optimierer    Elektro-Heizstab
 
Solarthermie - bauseits aufgerüstet mit Zusatzpaket Greenpac

+

Themische Solar 4,0 m²   Wärmetauscher-Einheit
 
Luft-/Wasser-Wärmepumpe 5,0 kW - bauseits aufgerüstet mit dem
Zusatzpaket WP-Heater 5.0
V3
waermepumpe

+

Waermetauscher3
Luft-/Wasser-Wärmepumpe 5,0 kW   Wärmetauscher-Einheit

Downloads

© 2004 – 2017  SCHEER Heizsysteme & Produktionstechnik GmbH