Mo. 06:30 - 16:00
Di. 06:30 - 16:00
Mi. 06:30 - 16:00
Do. 06:30 - 16:00
Fr. 06:30 - 14:00
Sie erreichen uns während der Geschäftszeiten über die Telefonnummer 048 39 / 9 05 – 0 oder per E-Mail an info@scheer-heizsysteme.de

Diese Website benutzt Cookies, damit wir diese Webseite weiter optimieren können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung der Daten für diesen Zweck zu. Mehr dazu

OK
Innovative_Heizsysteme.png
Entwicklungsprojekte

EMK

EMK

Wöhrdener Firma erhält Förderbescheid für umweltfreundliches Kühl- und Heizsystem

Wöhrden - „Für alles gibt es Abgasregelungen und -untersuchungen", sagt Bernd Meier, Techniker bei der Firma Scheer Heizsysteme und Produktionstechnik in Wöhrden. „Nur auf See und in Binnengewässern nicht." …

IGLU

IGLU Das Unternehmen SCHEER ist seit 1954 ein Hersteller von innovativer Heiztechnik Gemeinsam mit Experten wissenschaftlicher Institute arbeitet das SCHEER-Team an der Heiztechnik der Zukunft. Dabei spielt die Energiespeicherung im Wärmemarkt eine immer größer werdende Rolle.

DBU

Durchführung grundlegender Untersuchungen zur Verbrennung hochviskoser biogener Pflanzenöle und Entwicklung eines Kleinlastölbrenners für derartige Brennstoffe

Im Fokus des Projektes stehen Heizsystem-Lösungen mit nicht fossilen Brennstoffen unter Berücksichtigung von Ökonomie und Ökologie. Ziel des Projektes war die Gewinnung von Erkenntnissen für die Entwicklung eines Kleinlastölbrenners für hochviskose, biogene Pflanzenöle.

SAWES

Innovative Mikrosensoren tragen zur Energiewende bei

Ein weiterer Schritt zu mehr Klimaschutz wird jetzt in Schleswig-Holstein mit hochinnovativen Sensoren realisiert. Das Unternehmen SCHEER (Wöhrden/Dithmarschen) ist zusammen mit drei Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) beauftragt worden, einen extrem kleines, mobiles, drahtlos auslesbares und temperaturbeständiges Temperatursensorsystem zu entwickeln.
© 2004 – 2020  SCHEER Heizsysteme & Produktionstechnik GmbH